FVDZ Bayern - Freier Verband Deutscher Zahnärzte

Das Ziel des FVDZ ist die Sicherstellung der freien Ausübung des zahnärztlichen Berufes zum Wohle der Patienten. Nur ein unabhängiger und von Bevormundung freier Zahnarzt kann seinen beruflichen und ethischen Verpflichtungen nachkommen.

Standes- und Berufspolitik der/für Zahnärzte in Bayern

Wie gewohnt öffnen

Zur Unterstützung der bayerischen Zahnarztpraxen hat der FVDZ Bayern ein Praxisplakat entwickelt. Es wird mit dem BZB 11/2020 allen bayerischen Zahnärzte/innen kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Mit „Abstand“ einstimmig:
Mit „Abstand“ war diese Landesversammlung 2020 des FVDZ Bayern in der Stadthalle von Fürth fokussiert und einig wie selten zuvor. Beschlüsse zu den wichtigen Themen wurden einstimmig gefasst, der Landesvorstand mit Dr. Reiner Zajitschek an der Spitze wurde mit einem überwältigenden Votum bestätigt. Forderungen zur TI-Zwangsanbindung, Datenhoheit von Patienten, zu Hygieneanforderungen in Zeiten von Corona, zum pandemiebedingten Mehraufwand in Zahnarztpraxen wurden einstimmig in Beschlüsse gegossen. Beschlüsse und Wahlergebnisse unter www.fvdz-bayern.de

Vorstand und Versammlungsleitung wurden fast komplett wiedergewählt mit einem überwältigenden Votum der FVDZ-Landesversammlung, die in Fürth tagte. Einzige Änderung im Vorstand: Dr. Fabian Fleischmann aus Regensburg setzte sich gegen Dr. Manfred Albrecht aus Schillingsfürst/Mittelfranken durch, der viele Jahre dem Landesvorstand angehört hat und mit Standings Ovations verabschiedet wurde. Dr. Reiner Zajitschek, Dr. Thomas Sommerer und Dr. Jens Kober bilden auch für die nächsten 2 Jahre den GV. Die Beisitzer: Dr. Andrea Albert (Oberbayern), Dr. Andrea Jehle (Schwaben), Dr. Jürgen Welsch (Unterfranken), Dr. Ingo Lang (Oberpfalz) und Dr. Fabian Fleischmann (Niederbayern). Versammlungsleitung: Dr. Horst-Dieter Wendel, Dr. Hans Huber und Dr. Cosima Rücker.

Auftakt zur Landesversammlung des FVDZ Bayern in der Stadthalle Fürth: Landesvorsitzender Dr. Reiner Zajitschek zur Hygienepauschale: Möglichkeiten nutzen, die es für die Zahnärzte/innen gibt!

Der bayerische Landesverband bereitet die morgige Landesversammlung in Fürth vor - Präsenzveranstaltungen in der Stadthalle. Themen: TI, Hygienepauschale und einiges mehr...

[10/02/20]   Lasst stecken: Der FVDZ Bayern hält die
Corona-Hygienepauschale zum 1,0-fachen Satz für inakzeptabel. Mehr dazu hier: https://www.fvdz-bayern.de/detailslvbayernpressemitteilungen/lasst-stecken.html

Der FVDZ Bayern widerspricht der WHO: Zahnbehandlungen bergen kein erhöhtes Infektionsrisiko. Mehr zur Meldung: https://www.fvdz-bayern.de/detailslvbayernpressemitteilungen/fvdz-bayern-widerspricht-who.html
Karikatur: Horst Wendland - erschienen in den ZNS 6/2020.

Das Unterstützerpaket des FVDZ Bayern geht in die 7. Runde: No. 7 enthält die Möglichkeit, günstig Hand- und Flächendesinfektionsmittel von einem bayerischen Anbieter zu bestellen. Der Bestellschein steht auf der Internetseite des FVDZ Bayern: https://www.fvdz-bayern.de/detailslvbayernpressemitteilungen/es-muss-nicht-teuer-sein-desinfektionsmittel-fuer-zahnarztpraxen.html

Der FVDZ Bayern hat jetzt auch einen ehrenamtlichen Richter am Bundessozialgericht vorzuweisen: Dr. Jürgen Welsch aus Hofheim/Ufr., ehemaliger Landesvorsitzender, wird jetzt letztinstanzlich in Kassel über Fragen des Sozialgesetzbuches mitentscheiden! Glückwunsch für dieses tolle Engagement! Mehr dazu: https://www.fvdz-bayern.de/detailslvbayernpressemitteilungen/dr-juergen-welsch-ist-ehrenamtlicher-richter-am-bundessozialgericht.html

So sehen sie aus, die 10 Handlungsempfehlungen des FVDZ Bayern für die Zahnarztpraxis. Gibt's es kostenlos zum Herunterladen unter www.fvdz-bayern.de

Das erste Mundauf dieses Jahres ist da mit einem interessanten Interview zur Hygienepauschale: Abrechnungsexpertin Kerstin Salhoff im Interview - lesenswert! Das Mundauf steht online auf der Webseite des FVDZ Bayern.

Es gibt ein weiteres Unterstützerpaket des FVDZ Bayern für die Zahnärzte/innen: 10 Handlungsempfehlungen für die Zahnarztpraxen in Bayern in der Krise. Mehr dazu auf der Internetseite des FVDZ Bayern: www.fvdz-bayern.de

Das 5. Unterstützerpaket des FVDZ Bayern hat es in sich: Es geht um die Hygienepauschale für PKV- und Beihilfe. Nach wie vor sind einige Fragen offen. Kerstin Salhoff versucht sie am 18.05.2020 zu beantworten. Anmeldung ab Montag auf der Internetseite des FVDZ Bayern: www.fvdz-bayern.de

Der FVDZ Bayern hat das 4. Unterstützerpaket geschnürt: Alles, was Recht ist in Ihrer Praxis mit RA Michael Lennartz und Kollegen (lennmed.de) Mehr zur Teilnahme ab morgen auf der Internetseite des FVDZ Bayern.

Kurzarbeit statt Kündigung
3. Teil des Unterstützerpakets des FVDZ Bayern

Der FVDZ Bayern bietet in Teil 3 seines Unterstützerpakets ein Webinar mit der Dr. Schauer Steuerberater - Rechtsanwälte PartG mbB. Es geht um das Thema Kurzarbeit statt Kündigung. Welche Möglichkeiten haben Zahnarztpraxen in Zeiten der Coronakrise? Welche staatliche Unterstützung gibt es? Darüber gibt Dr. Schauer Aufklärung im Webinar:

am Donnerstag, 16. April 2020 um 12:30 Uhr.
Das Webinar ist kostenlos für Mitglieder des FVDZ Bayern und dauert ca. 35min. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Bitte melden Sie sich bei Interesse schnellstmöglich an, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Hier können Sie sich für das Webinar anmelden:

https://fvdz.dr-schauer.com/

Der FVDZ Bayern hat Desinfektionsmittel in sein Unterstützerpaket für Zahnarztpraxen gepackt! Mehr dazu auf fvdz-bayern.de

Teil 1: Kurzarbeit
Der FVDZ Bayern hat ein Unterstützerpaket für die Zahnarztpraxen in Bayern geschnürt. Teil 1 behandelt die Kurzarbeit. Dazu kooperiert der Verband mit einer angesehenen Steuerkanzlei. Die Verlinkung im Text der PM: https://www.fvdz-bayern.de/aktuelle-meldungen-by.html.

FVDZ Bayern - Freier Verband Deutscher Zahnärzte's cover photo

Der FVDZ Bayern schlägt Alarm:
Zahnarztpraxen werden bei der Versorgung mit Schutzausrüstung „nachrangig“ behandelt – es fehlt der Nachschub. Zahnärzte stehen an vorderster Front bei der Bekämpfung von Infektionen im Mund- und Rachenbereich. Dort nistet sich das Coronavirus initial ein. Der FVDZ Bayern fordert die Politik auf, zu handeln: https://www.fvdz-bayern.de/aktuelle-meldungen-by.html

Sitzungsmarathon in München im Zahnärztehaus: Gestern die Vollversammlung der Bayerischen Landeszahnärztekammer, heute die Vertreterversammlung der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Bayerns.

[11/15/19]   Dr. Peter Engel, BZÄK-Präsident, zum Zielkonflikt Digitalisierung / Datenschutz: ‚Der Patient und kein anderer sollte Herr über seine Daten sein!‘

Peter Knüpper, langjähriger Hauptgeschäftsführer der Bayerischen Landeszahnärztekammer, ist zum Auftakt des Deutschen Zahnärztetags im Berliner Kabarett ‚Die Stachelschweine‘ mit der goldenen Ehrennadel der Deutschen Zahnärzte ausgezeichnet worden. Der Rechtsanwalt Knüpper war von 1990 bis 2017 Hauptgeschäftsführer der BLZK im Zahnärztehaus in München.

Die Bayern stellen den größten Landesverband im FVDZ: hier die Delegierten aus dem Freistaat während der HV in Radebeul!

Die Bayern haben mit Dr. Christian Öttl einen kompetenten GOZ-Mann im Bundesvorstand!

Gerade gewählt, schon bei der Arbeit: Der neue FVDZ-Bundesvorstand.

Der Bundesvorsitzende Harald Schrader wurde von den Delegierten mit überwältigender Mehrheit im Amt bestätigt und erhielt 151 von 160 abgegebenen Stimmen. Das sind 94,3 Prozent. „Das gibt mir Kraft, das gibt mir Motivation. Es ist ein starkes Zeichen für den ganzen Verband, um den eingeschlagenen Kurs fortzusetzen: für eine Öffnung nach Europa und die noch stärkere Einbindung jüngerer Kolleginnen und Kollegen“, sagte Schrader nach dem starken Votum.

Mit großer Mehrheit wählten die Delegierten auch Dr. Gudrun Kaps-Richter und Dr. Peter Bührens erneut als stellvertretende Vorsitzende in den Geschäftsführenden FVDZ-Bundesvorstand.
Wiedergewählt für den Bundesvorstand wurden: Dr. Christian Öttl, Bertram Steiner, Dr. Thomas Wolf, Drs (NL) Hub van Rijt, Dr. Eckhard Jung. Neu in den Vorstand berief die Hauptversammlung Dr. Jeannine Bonaventura, Dr. Stefanie Marxkors und Dr. Frank Wuchold.

#fvdz #fvdzhv #zahnarzt #bundesvorstand

Harald Schrader wurde auf der Hauptversammlung des FVDZ in Dresden erneut zum Bundesvorsitzenden des Verbandes gewählt. Er erzielte ein Traumergebnis: 151 von 160 abgegebenen Stimmen.

Podiumsdiskussion zur Digitalisierung auf der Hauptversammlung des FVDZ in Radebeul mit (v.li.) Robert-Martin Montag, FDP Thüringen, BZÄK-Präsident Dr. Peter Engel, Julia Hagen, hih - Health Innovation Hub, Martin Hendges, stv. KZBV-Vorsitzender, Moderatorin Angela Elis, FVDZ-Bundesvorsitzender Harald Schrader und MR DDr. Claudius Ratschew, Präsident Zahnärztlicher Interessenverband Österreichs: Wer schützt uns vor legalisiertem Missbrauch?

FVDZ Bayern lehnt eine zentrale Speicherung von Patientendaten ab!
Der aktuelle Datenskandal zeigt: das von vielen befürchtete Szenario ist eingetreten. Ausgerechnet am Tag des Patientenschutzes wird ein weltweiter Datenskandal mit Patientendaten bekannt, die millionenfach auf ungesicherten Servern gespeichert wurden. Der FVDZ Bayern erneuert angesichts dieses Skandals – von dem auch Bayern betroffen ist – seinen Appell zum Patienten- und Datenschutz, den er auf seiner Landesversammlung an den Gesetzgeber gerichtet hat: Der FVDZ Bayern lehnt eine zentrale Speicherung von Patientendaten ab. Mehr zur aktuellen Verlautbarung: https://www.fvdz-bayern.de/detailslvbayernpressemitteilungen/fvdz-bayern-lehnt-zentrale-speicherung-von-patientendaten-ab.html

Die Karikatur von Horst Wendland zeigt die Skepsis der Gesundheitsberufe, die schon vor über zehn Jahren bezüglich der Sicherheit von zentral gespeicherten Patientendaten herrschte.

fvdz-bayern.de

Bayerns Zahnärzte fordern Europäische Charta der Freien Berufe

Der FVDZ Bayern blickt über den Tellerrand hinaus und fordert eine Europäische Charta der Freien Berufe. Mehr dazu und die wichtigsten Beschlüsse der Landesversammung 2019 in München: https://www.fvdz-bayern.de/detailslvbayernpressemitteilungen/bayerns-zahnaerzte-fordern-europaeische-charta-der-freien-berufe.html

fvdz-bayern.de FVDZ-Landesversammlung 2019: Einigkeit zum bayerischen Kurs Der FVDZ Bayern fordert die neu gewählten Abgeordneten im Europa-Parlament auf, sich für die Verabschiedung einer …

Frauenpower im FVDZ Bayern zur diesjährigen Landesversammlung: Delegierte, ZBV-Vorsitzende, stv. Versammlungsleiterin, Obfrauen!

Langes Wochenende für den FVDZ Bayern: KZV-Vertreterversammlung heute und Landesversammlung morgen!

Der FVDZ Bayern hat die Analogliste neu aufgelegt. Sie wird auf Fortbildungsveranstaltungen des FVDZ an die Teilnehmer/innen kostenfrei verteilt und sie wird auch kostenfrei gegen Zusendung eines frankierten Rückumschlags versandt - solange der Vorrat reicht! Hier die Infos: https://www.fvdz-bayern.de/detailslvbayernpressemitteilungen/fvdz-bayern-legt-analogliste-neu-auf.html?open

FVDZ Bayern - Freier Verband Deutscher Zahnärzte's cover photo

Der FVDZ Bayern war heute mit Gesundheitsministerin Melanie Huml verabredet. Im Maximilianeum ging es in erster Linie um überbordende Bürokratie in bayerischen Zahnarztpraxen. Mehr zu den Gesprächen im BZB 7/8-2019! Es gibt interessante Ansätze!

Zahnärzte/innen für Nepal gesucht
Wer interessiert sich für einen ehrenamtlichen Einsatz in Nepal? Dr. Sybille Keller, Zahnärztin in Waltenhofen engagiert sich seit Jahren ehrenamtlich in Nepal. Als Einsatz- und Projektleiterin von zahnärztlichen Einrichtungen im Sushma Koirala und Amppipal Hospital sucht sich nach erfahrenen Zahnärzten/innen, die im September 2019 ehrenamtlich mitarbeiten möchten. Kost und Logis sind frei. Die Flugkosten müssen selbst übernommen werden.
Wer Interesse hat, meldet sich bei [email protected] oder Praxistelefon 08303-444.
Internet: www.zahnheilkunde-drkeller.de

Wollen Sie Ihr Service zum Top-Zahnarzt in Munich machen?

Klicken Sie hier, um Ihren Gesponserten Eintrag zu erhalten.

Lage

Telefon

Adresse


Herzog-Heinrich-Str. 10
Munich
80336
Andere Zahnärzte in Munich (alles anzeigen)
Zma zmp zmf münchen Zma zmp zmf münchen
Theatinerstrasse 3
Munich, 80333

Dies ist ein Forum für zahnärztliche Jobs, in dem Sie sich als Stellenanbieter/Stellensuchende der Zahnmedizin kostenfrei präsentieren/kontaktieren können.

Slow Digital Dentistry by Dr. Engelschalk Slow Digital Dentistry by Dr. Engelschalk
Frauenplatz 11
Munich, 80331

Digitale Zahnmedizin prägt Ihre Gesundheit und unser Handeln - mit Zeit, Ruhe und Gelassenheit!

Zahnärzte Ungerer-Park Schwabing Zahnärzte Ungerer-Park Schwabing
Fritz-hommel-weg 4
Munich, 80805

Wir sind erfahrene Spezialisten für Zahnheilkunde mit besonderem Gewicht auf den Erhalt Ihrer natürlichen Zähne auch in schwierigen Fällen.

Zahnärzte Im Schwabikum Zahnärzte Im Schwabikum
Adams-Lehmann-Str. 36
Munich, 80797

Zahnarztpraxis in Solln Zahnarztpraxis in Solln
Herterichstr. 97
Munich, 81477

Praxis für fachübergreifende Zahnmedizin in München/Solln

Welt der Zähne Welt der Zähne
Sendlinger Str. 56
Munich, 80331

Welt der Zähne

Zahnarztpraxis Benjamin Weber Zahnarztpraxis Benjamin Weber
Wörthstr. 43
Munich, 81667

Mein Name ist Benjamin Weber und ich stelle Ihnen hier mein Team und meine Zahnarztpraxis vor. Die Praxis liegt in München Haidhausen, direkt am Ostbahnhof.

Zahnärztin Dr./IMF Bukarest Anne-Marie Trent Zahnärztin Dr./IMF Bukarest Anne-Marie Trent
Bauberger Str. 14a
Munich, 80992

Munich Implant Study Club Munich Implant Study Club
Gollierstrasse 70
Munich, 80339

Zielgerichtet & Innovativ. M.I.S.C. steht für eine neue Art der Ausbildung für Zahnmediziner: Während der Assistenzzeit Expertenstatus erreichen.

Zahnarztpraxis am Siegestor Dr. med. dent. Daniel Chajet Zahnarztpraxis am Siegestor Dr. med. dent. Daniel Chajet
Akademiestraße 7 / E2
Munich, 80799

Zahnarztpraxis Jolanta Sylvia Lange Zahnarztpraxis Jolanta Sylvia Lange
Donnersbergerstrasse 7
Munich, 80634

Ihre Zahnarztpraxis am Rotkreuzplatz in München. Unsere Leistungen umfassen alle Bereiche der Zahnmedizin. Termine auch nach Vereinbarung!

Dental Carré Dental Carré
Sternstraße 5
Munich, 80538

Zahnmedizinisches Zentrum im Lehel (München Zentrum)